Über uns

Wir sind ein Familienunternehmen. Unsere Firmengeschichte begann in den 1980er Jahren mit der Herstellung von Gehäusen von Klimaprüfkammern für ein westdeutsches Unternehmen. Die angewandten Materialien (verzinktes, säurebeständiges Alu-Blech) und die komplette Fertigungstechnologie, darunter das Schneiden, Biegen, Punktschweißen und Schweißen, galten damals als die modernsten verfügbaren Technologien. In den 1990er Jahren wurde der Tätigkeitsbereich unserer Firma um die Herstellung kompletter Nasslackierungs- und Pulverbeschichtungsanlagen erweitert (Beschichtungskabinen, Waschanlagen, Trockner, Förderanlagen, Öfen für die Polymerisation und Kläranlagen). Ende der 1990er Jahre erfolgten weitere Entwicklungen unseres Unternehmens – die Herstellung von mehrfach ausgezeichneten Heizkörpern für Badezimmer und den Wohnbereich.

Über uns

Wir sind ein Familienunternehmen. Unsere Firmengeschichte begann in den 1980er Jahren mit der Herstellung von Gehäusen von Klimaprüfkammern für ein westdeutsches Unternehmen. Die angewandten Materialien (verzinktes, säurebeständiges Alu-Blech) und die komplette Fertigungstechnologie, darunter das Schneiden, Biegen, Punktschweißen und Schweißen, galten damals als die modernsten verfügbaren Technologien. In den 1990er Jahren wurde der Tätigkeitsbereich unserer Firma um die Herstellung kompletter Nasslackierungs- und Pulverbeschichtungsanlagen erweitert (Beschichtungskabinen, Waschanlagen, Trockner, Förderanlagen, Öfen für die Polymerisation und Kläranlagen). Ende der 1990er Jahre erfolgten weitere Entwicklungen unseres Unternehmens – die Herstellung von mehrfach ausgezeichneten Heizkörpern für Badezimmer und den Wohnbereich.

Entwicklung

Eine so bewegte Geschichte hatte zur Folge, dass wir heute mit einer hervorragenden Werkzeugbauabteilung, Schweißerei, Schlosserei, verschiednen Strahlanlagen (automatisch und manuell), einigen Pulverbeschichtungsanlagen mit FE-Phosphatierung, einer Nasslackierungsanlage und einer Versandabteilung ausgestattet sind. Eine unserer Stärken ist zudem die Qualitäts- und Warenvertriebskontrolle. Unser Personal besteht aus Absolventen polnischer und deutscher, technischer Hochschulen. Darunter die Technische Universität Warschau (Politechnika Warszawska), die Technische Militärakademie (Wojskowa Akademia Techniczna), die Akademie für Berg- und Hüttenbau (Akademia Górniczo Hutnicza) und die Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Das Alte wird nie alt, es wird nur alt das Neue.

Das Alte wird
nie alt, es wird
nur alt das Neue.

Entwicklung

Eine so bewegte Geschichte hatte zur Folge, dass wir heute mit einer hervorragenden Werkzeugbauabteilung, Schweißerei, Schlosserei, verschiednen Strahlanlagen (automatisch und manuell), einigen Pulverbeschichtungsanlagen mit FE-Phosphatierung, einer Nasslackierungsanlage und einer Versandabteilung ausgestattet sind. Eine unserer Stärken ist zudem die Qualitäts- und Warenvertriebskontrolle. Unser Personal besteht aus Absolventen polnischer und deutscher, technischer Hochschulen. Darunter die Technische Universität Warschau (Politechnika Warszawska), die Technische Militärakademie (Wojskowa Akademia Techniczna), die Akademie für Berg- und Hüttenbau (Akademia Górniczo Hutnicza) und die Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Der Anfang

Anfang des 21. Jahrhunderts begannen die Gründer unserer Firma, ihr Jugend-Hobby auszuleben. Die Restaurierung von klassischen Automobilen und Motorrädern, was eine klare Folge von all dem war, was wir bisher erreicht haben und dem Einsatz der uns zur Verfügung stehenden Humanressourcen zu verdanken ist. Wir begannen mit einem polnischem Junak und einem VW-Käfer aus deutscher Produktion. Heute treiben wir mit Hilfe der jüngeren Generation an Firmenverantwortlichen diese Entwicklung voran. Wir haben eine neue Marke gegründet. SOUL CARS – befasst sich nicht mehr ausschließlich mit Junak- und Käfer-Modellen, sondern auch mit Porsche, Opel, Mercedes, Volkswagen Bussen „Bulli“ und amerikanischen Pick-ups d.h. Chevrolet, Dodge und Ford. Zurzeit werden die letzten Bauarbeiten, an unserer neuen Werkstätte mit einer Fläche von 600 m2, 12 neuen Arbeitsplätzen, sowie einer Erholungszone und einem Empfangsraum für unsere Kunden, abgeschlossen.

KONTAKT

e-mail
tel
text
file